Aktuelles

09.07.
2019

19 neue Sporthelfer für das Theo!

Insgesamt 19 Schülerinnen und Schüler konnten am 30.06.2019 erfolgreich ihre Prüfung zur Sporthelferin oder zum Sporthelfer am Gymnasium Theodorianum ablegen. Innerhalb eines Jahres lernten sie freiwillig nicht nur an zahlreichen Wochenenden Sportprojekte zu organisieren und zu reflektieren, sondern auch Gruppen zu leiten und zu motivieren sowie mit internen und externen Partnern der Schule zu kooperieren.

04.07.
2019

Der Sonnengesang des Franziskus - Der geschwisterliche Zusammenhang der Schöpfung

Im evangelischen Religionsunterricht des 7. Jahrgangs haben wir uns kürzlich mit dem Sonnengesang des Franziskus beschäftigt. Die einzelnen Strophen des Gesanges wurden zunächst bildnerisch gelesen, d. h. strophenweise in eine individuelle Farbigkeit oder Gegenständlichkeit "übersetzt". Im Vergleich der Produkte fiel uns auf, dass der zusammenfassende Informationstext des Arbeitsblattes erhebliche inhaltliche Schwächen aufwies und die SchülerInnen übernahmen nun die Aufgabe der Revision und Überarbeitung desTextes.

04.07.
2019

Muss das jetzt ins Wärmebad bei 37 oder bei 65 Grad Celsius? - Gentransfer an Bakterien im Schülerlabor B-Lab Beverungen

Das kann unter Umständen die entscheidende Frage sein, an der das Gelingen eines Experimentes und auch eines ganzen Labortages hängt! Bei 37 Grad laufen Stoffwechselprozesse im Modellorganismus Escherichia coli optimal ab, bei 65 Grad wird eine Reaktion gezielt gestoppt. Am vergangenen Mittwoch, den 3.07.2019, starteten SchülerInnen der Q1 auf eine traditionelle Exkursion.

04.07.
2019

Wiedersehen mit Freunden - Besuch von unserer niederländischen Partnerschule Roosendaal

Das Gymnasium Theodorianum und das niederländische St. Norbertus College Roosendaal verbindet seit 2007 eine enge Schulpartnerschaft. Da Freundschaften gepflegt werden müssen, kamen wir auch dieses Jahr wieder zusammen: 52 niederländische, 29 deutsche Schülerinnen und Schüler sowie die sie begleitenden Lehrkräfte. Auf deutscher Seite waren dies die gesamte Klasse 9b und als Lehrer Dain Czeszak, Marvin Wehrmann und Martin Pfeiffer.

« 1 2 3 4 5 »