Unserer Stärke ist das Team

Die Musikklasse am Theodorianum

Seit dem Schuljahr 2005/2006 gibt es in jeder Jahrgangsstufe eine Klasse mit musikalischem Schwerpunkt, unsere Musikklasse. Hier haben die Kinder mit besonders starken musikalischen Interessen neben dem normalen Unterricht eine Stunde Gruppenmusizieren in einem unserer fünf Musikensembles fest im Stundenplan. Außerdem wird im Unterricht das Musizieren als Methode besonders intensiv praktiziert.
Die Schülerinnen und Schüler bauen dadurch eine intensive Beziehung zum Musizieren auf und erleben diese als wichtigen Lebensinhalt. Zahlreiche Studien belegen, dass sich Kinder in musizierenden Lerngruppen sozial, emotional und intellektuell ausgesprochen positiv entwickeln. Viele Schlüsselkompetenzen wie Ausdauer, Teamfähigkeit, Solidarität, Leistungsorientierung und Streben nach Präzision sind jedem jungen Musiker vertraut und werden in der Gruppe zu bestimmenden Haltungen.

Die Musikklasse ist die richtige Wahl für Kinder, die besonders gern musizieren und bereits ein Instrument spielen oder singen. Alle fünf Musikgruppen sind auch offen für Schüler aus anderen Klassen.
Das Musikklassenkonzept erstreckt sich über die gesamte Sekundarstufe I. In der Oberstufe können die Schüler wählen, ob sie den musikalischen Schwerpunkt weiter vertiefen möchten.

 

Erläuterungen zum Musikkonzept.pdf