Sommerschule am THEO

Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10 besteht die Möglichkeit, in den letzten beiden Ferienwochen der Sommerferien jeweils von Montag bis Freitag Unterstützung in den Fächern Mathematik, Englisch, Deutsch oder Latein zu suchen. Ein Sommerschulkurs umfasst 20 Zeitstunden, also eine Doppelstunde pro Tag.

Die Idee besteht darin, dass ältere Schüler jüngere Schüler unterrichten. Dabei wird in einem Fach ohne äußeren Druck intensiv gearbeitet.

Einzelne Lehrer:innen der Fächer sind in dieser Zeit ansprechbar. Übungsmaterial wird zur Verfügung gestellt.

Ziel ist es, einen Start ins neue Schuljahr positiv für dieses Fach zu gestalten.

Ansprechpartnerin in allen Zusammenhängen mit der Sommerschule ist .