Informationen und Hilfen zum Umgang mit digitalen Herausforderungen

Der E-Mailverkehr nimmt in der Zeit der Schulschließung deutlich zu, damit verbunden ist auch eine sehr hohe Datenmenge. Da die Postfächer der Schüler auf 1GB begrenzt werden muss, gilt es, das eigene Postfach immer mal wieder aufzuräumen. Zu Erleichterung des Vorgehens ist eine Anleitung hinterlegt:

Bereinigung des eigenen Kopano-Mailordners.pdf

 

Die Menge der Aufgaben und die Bewältigung der selben wird zunehmen. eure Lehrer werden ggf die Aufgaben in der Lernstatt hinterlegen. Eine Anleitung zum Umgang mit diesem Weg findet ihr hier:

 

Anleitung zur Bearbeitung und zum Speichern von Aufgaben in der Lernstatt.pdf